A- A A+
 
A- A A+

Entgrenzung der Arbeitszeit ...

„‚Es fehlen Erholungsmöglichkeiten in den Schulpausen, die Sieben-Tage-Woche ist in der Schulzeit quasi obligatorisch und die Entgrenzung der Arbeitszeit ist fast die Regel.‘ Fast jeder fünfte Lehrer arbeite sogar deutlich mehr als 48 Stunden in einer Schulwoche.“

Dr. Frank Mußmann, Georg-August-Universität Göttingen, Der Spiegel online am 29. Jänner 2018

 

The salary and benefits package for teachers in Shanghai is generous compared with those in other parts of China ...

Shanghai: „The salary and benefits package for teachers in Shanghai is generous compared with those in other parts of China. In fact, it is comparable with those of other professional occupations. Moreover, the salary scale allows high-performing and long-serving teachers to earn significantly more than new teachers. Adequate financing keeps teaching workloads relatively low, giving teachers the time to develop and prepare lesson plans.“

The World Bank (Hrsg.), „Learning to Realize Education's Promise“ (2018), S. 174

 

Lehrer haben häufig Arbeitswochen von über 50 Stunden ...

„Es wird ständig kolportiert, dass Lehrer immer nur vormittags arbeiten würden und dazu so viele Ferien hätten. Ein Vorurteil, das überhaupt nicht zutrifft. Lehrer haben häufig Arbeitswochen von über 50 Stunden und müssen gleichzeitig Wissen vermitteln, Erziehungsaufgaben übernehmen, zwischenmenschliche Krisen auffangen und die Organisation in der Schule aufrechterhalten.“

Dr. Gerhard Hildenbrand, Direktor für psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Klinikum Lüdenscheid, Westfalenpost online am 1. November 2017

 

The average teacher in Shanghai teaches for only 10-12 hours per week ...

„The average teacher in Shanghai teaches for only 10-12 hours per week.“

Dr. Ben Jensen u. a., „Beyond PD: Teacher Professional Learning in High-Performing Systems“ (2016), S. 6

 

Teachers in high-performing systems do not necessarily have greater amounts of specified professional learning time ...

„While teachers in high-performing systems do not necessarily have greater amounts of specified professional learning time compared to other systems, these teachers do, however, have fewer teaching hours each week than teachers in other countries, and comparatively more time to spend on improving their own teaching and learning.“

Dr. Ben Jensen u. a., „Beyond PD: Teacher Professional Learning in High-Performing Systems“ (2016), S. 28

 

Die wöchentliche Arbeitszeit der Lehrkräfte in Stunden ...

„Was die wöchentliche Arbeitszeit der Lehrkräfte in Stunden betrifft, zeigt sich, dass eine deutliche Mehrheit der Befragten laut eigenen Angaben ein über das vorgesehene Ausmaß hinausgehendes Arbeitspensum aufweist. So geben ca. 65 % der Lehrkräfte an, über 40 Stunden pro Woche für ihren Beruf aufzuwenden, 25,5 % davon arbeiten mehr als 50 Stunden. Der Durchschnitt liegt bei 44,88 Stunden.“

Ludwig Boltzmann Institut (Hrsg.), „Gesundheit und Gesundheitsverhalten von Österreichs Lehrer/innen“ (2012), S. 17

 

Lower teaching hours provide teachers more opportunities to engage in school improvement, curriculum planning, and personal professional development during their working hours ...

„In lower secondary schools, on average, Finnish teachers teach about 600 hours, i. e. 800 lessons of 45 minutes, annually. […] Lower teaching hours provide teachers more opportunities to engage in school improvement, curriculum planning, and personal professional development during their working hours.“

Dr. Pasi Sahlberg, „Paradoxes of educational improvement: The Finnish experience“. In: „Scottish Educational Review“, 43 (1), 2011, S. 14

 

Entgegen allen Vorurteilen arbeiten Lehrerinnen und Lehrer zumeist mehr als andere Arbeitnehmer ...

„Entgegen allen Vorurteilen arbeiten Lehrerinnen und Lehrer zumeist mehr als andere Arbeitnehmer, wie fast alle einschlägigen Analysen zeigen. Auch längere Ferien können Belastungseffekte, die sich über Wochen und Monate aufschaukeln, nicht kompensieren.“

Univ.-Prof. Dr. Uwe Schaarschmidt, „Gehirn & Geist“ (November 2010)