A- A A+
 
A- A A+

Von wiederholtem Bullying 14,1 % SchülerInnen betroffen ...

„Von wiederholtem Bullying, also mehrmals monatlich oder öfter, waren nach eigenen Angaben 14,1 % der (Anm.: 11- bis 17-jährigen) Schülerinnen und Schüler betroffen.“

Bundesministerium für Gesundheit (Hrsg.), „Gesundheit und Gesundheitsverhalten von österreichischen Schülerinnen und Schülern“ (2015), S. 53