A- A A+
 
A- A A+

Mobbing als zentraler Risikofaktor ...

„Mobbing ist einer der zentralen Risikofaktoren für das Auftreten nicht nur psychischer Erkrankungen, sondern auch von selbstverletzendem Verhalten und Suizidalität im Kindes- und Jugendalter.“

Dr. Michael Kaess, Jugendpsychiater, Süddeutsche Zeitung online am 17. Jänner 2017