A- A A+
 
A- A A+

Beobachtete Folgen von Cybermobbing ...

„Am häufigsten beobachten Lehrer (74 %) bei den betroffenen Schülern niedergeschlagene bzw. bedrückte Stimmungen. Fast jeder Zweite bemerkte zudem Angstzustände (48 %) und ein Leistungsabfall in der Schule (47 %). Weitere häufiger beobachtete Symptome sind Konzentrationsprobleme (42 %), plötzliche Verschlossenheit (40 %) und häufiges Fehlen im Unterricht (32 %).“

Bündnis gegen Cybermobbing (Hrsg.), „Cyberlife II. Spannungsfeld zwischen Faszination und Gefahr. Cybermobbing bei Schülerinnen und Schülern“ (2017), S. 47