A- A A+
 
A- A A+

Finnischer Erfolg nicht wegen Gesamtschule ...

„Wann immer von Bildungsexperten das finnische Vorbild zitiert wird, stellt sich binnen Kurzem heraus, dass der finnische Erfolg in erster Linie einer besseren Schuldisziplin, weniger fremdsprachigen Schülern und einer effizienteren Einbindung der Familien zu verdanken ist, nicht aber einem allen anderen Ländern überlegenen Schulmodell (schon gar nicht der Gesamtschule).“

Univ.-Prof. Dr. Gerhard Strejcek, Salzburger Nachrichten vom 14. September 2010