A- A A+
 
A- A A+

Evaluation als Blick von außen ist wichtig ...

„Evaluation als Blick von außen ist wichtig, um scheinbare Selbstverständlichkeiten in der Praxis infrage zu stellen – ‚von außen‘ heißt aber nicht zwingend ‚von oben‘. Dialog und Unterstützung statt Autoritätsanspruch und Vorschrift – nur so wird Evaluation im Bildungswesen produktiv.“

Univ.-Prof. Dr. Hans Brügelmann, „Vermessene Schulen – standardisierte Schüler“ (2015), S. 130