A- A A+
 
A- A A+

Kinder aus sozioökonomisch schwachen Familien ...

Insbesondere Kinder aus sozioökonomisch schwachen Familien, mit geringem Vorwissen oder mit ungünstigen Lernvoraussetzungen können in offenen Lernsituationen überfordert sein und dementsprechend weniger lernen als im lehrergelenkten Unterricht.

Univ.-Prof. Dr. Miriam Vock u. a., Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht (2017), S. 70f